Re: Kinderwunsch nach Schilddrüse-OP

Geschrieben von Kirsten Wosniack am 16. November 2003 11:28:00:

Als Antwort auf: Kinderwunsch nach Schilddrüse-OP geschrieben von Petra am 16. November 2003 08:43:08:

>Hallo ich wurde am 21.10.03 wegen einer Schildrüsenüberfunktion(heißer Knoten)operiert.Es ist alles wunderbar gelaufen,Narbe ist klein und die Wundheilung wunderbar.Mir geht es bestens.
>Nun ist mein Sohn im April diesen jahres nach der geburt verstorben,und wir wünschen uns so sehr ein Geschwisterchen.Was ist jetzt in einer neuen Schwangerschaft zu beachten??Meine Blutwerte bekomme ich erst am 21.11.03 gesagt,mir ist klar das ich diese abwarten muss.Wie lange dauert dann die Medakmenteneinstellung.....???
>Danke
>Petra


Liebe Petra!

Bitte benutze unser neues Forum!

Vielen Dank und viele Grüße
Kirsten Wosniack
smile-orange


Antworten: